2016 – 2019 (voraussichtlich)
Titel: “Die immersive Diegese der virtuellen Umgebung”
Promotion zum Dr. Phil., Fakultät Medienwissenschaft, Institut Medienphilosophie
an der Bauhaus Universität Weimar bei Prof. Dr. Cuntz

2014
Meisterschülerabschluss bei Prof. Dammbeck, HfBK Dresden

2012
Diplom bei Prof. Dammbeck, HfBK Dresden

2007 – 2014
Studium der Bildhauerei an der HfBK Dresden bei B. Wille, V. Peschke, Prof. C. Sery,
seit 2008 Studium der Neuen Medien bei Prof. Lutz Dammbeck

2010
Halbjähriges Erasmusstipendium an der Magyar Képzőművészeti Egyetem (Ungarische Akademie der Künste) in Budapest, Ungarn

2009
Bachelor of Arts, Kunstvermittlung (außerschulisch)

2008 – 2009
Studium der Kunstvermittlung (außerschulisch) an der Universität Leipzig

2003 – 2009
Studium der Kunstpädagogik und Anglistik an der TU Dresden

—–
ab 2015
Selbststudium und Teilnahme an Workshops zu den Entwicklerumgebungen Processing, Supercollider und VVVV